Die Wohnanlage mit fünf Mehrfamilienhäusern wurde in den 1960er Jahren errichtet. In zwei Bauabschnitten wird das Dachgeschoß abgebrochen und teilweise zweigeschossig neu errichtet. Gleichzeitig wird die Anlage durch Einbau eines Aufzugs, neuer Fenster und den Umbau der Balkone zu Loggien modernisiert. Die Elektroinstallation wird erneuert und die Fassade in Teilen gedämmt. Alle Maßnahmen erfolgen während die Anlage bewohnt bleibt.

BA I 2010, BA II 2014
Bauherr Privat LPH 1-9 Nutzung WohnungsbauNF ca. Wfl. neu ca 1.500 m2 KGR 200-700 ca. 3.300.000€
schliessen